Neulich im TV: Hanfdebatte

Da sprachen sie eine halbe Arena lang über die Hanfinitiative – und ich hörte kein einziges Mal das Wort «Freiheit». Habe ich es einfach überhört?

Bei der Rauchverbotsdebatte wird hauptsächlich mit der Freiheit argumentiert. Die Freiheit der Cannabiskonsumenten wird viel stärker eingeschränkt als diejenige der Raucher – wieso spielt diese Freiheit keine Rolle?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.