Bauchentscheid zur Unverjährbarkeit

Überraschung? Nein. So kommt es raus, wenn 90% der Bevölkerung aufgrund der vielen Vorlagen weniger als 2 Minuten sich mit dem Thema befasst.

Praktisch niemand hat sich darüber Gedanken gemacht, was das Prinzip der Verjährbarkeit für einen Sinn macht.

Und für Politiker ist es höchst unpopulär, sich gegen übertriebene Bestrafung und Strafverfolgung von Tätern und mutmasslichen Tätern stark zu machen.

Das (in diesem Fall) selbst verschuldete unmündige Volk hat einen Entscheid getroffen.

Ein Gedanke zu „Bauchentscheid zur Unverjährbarkeit“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.