Zitate mit Substanz – heute: Theo Fischer

Ich glaube, es muss ein Bundesrat sein, der sich in diesem Siebnergremium integrieren kann, wo die Kollegialität spielt und das versucht, eine einheitliche Meinung nach aussen zu vertreten. Ich glaube, das ist heute das Wichtigste: eine Integrationsperson.»

Theo Fischer, damaliger SVP-Fraktionschef, nippend an einem Rotweinglas, am Vorabend der Bundesrats-Ersatzwahlen 1995 (als Moritz Leuenberger gewählt wurde) – tönt ja fast gleich wie Jacqueline Fehr gestern in der Arena.

Gefunden hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.